Wie man schnell zunimmt. Acht bewährte Wege!

1. Suchen Sie nach kalorienreichen Lebensmitteln

Leute, die eine kalorienreiche Diät brauchen, um Muskeln aufzubauen, müssen nach den kalorienreichsten verfügbaren Nahrungsmitteln greifen. Wenn Sie Zeit damit verschwenden, zu sperrige Lebensmittel aufzunehmen, wird es für Sie schwieriger, den Energiebedarf des Körpers zu decken, und dies wird zu einem Hindernis für die Erhöhung der Muskelmasse.

Wir listen die kalorienreichen Lebensmittel auf: Erdnüsse, Erdnussbutter, brauner Hafer, mageres rotes Fleisch, Hühnerbrust, Hühnereier und Nüsse. Je mehr Produkte aus dieser Liste in Ihrem Menü enthalten sind, desto eher werden die Ergebnisse angezeigt.

cibi ipercalorici

Vermeiden Sie Lebensmittel wie ganzes Gemüse (pürierter oder konzentrierter Saft als Vitaminquelle), gekochten Hafer, Popcorn und kalorienarme Suppen. Diese Lebensmittel sind zu sperrig und sorgen dafür, dass Sie sich zu schnell satt fühlen.

2. Aufnehmen, aufnehmen und erneut aufnehmen!

Jetzt, da Sie viel Kalorien und Eifer in Ihrer Ernährung haben, müssen Sie die Kalorien sorgfältig aufschreiben. Sie möchten nicht, dass Ihre Bemühungen zu Fettleibigkeit führen. Daher besteht die beste Lösung in dieser Situation darin, den Energiewert der täglichen Ernährung zu überwachen. Nachdem Sie das Limit überschritten haben, nehmen Sie an Gewicht aus dem Fettgewebe zu.

Beim ersten Anzeichen einer Zunahme des Fettgewebes sollten Sie den Energiewert der Diät um 200 Kalorien (oder 10%) reduzieren. Und das Wachstum von Fettgewebe wird aufhören.

peso dal tessuto adiposo

Sie sollten aufzeichnen, wie viele Kalorien Sie tagsüber verbraucht haben.

Wenn Sie die Kalorien in Ihrer Ernährung nicht nachverfolgen, werden Sie nie wissen, wie viele Kalorien Sie pro Tag verbrauchen und wie viel Sie den Energiewert der Ernährung reduzieren können, wenn Sie an Fett zunehmen. Wenn dieses Problem auftritt, reduzieren Kinder häufig drastisch den Kaloriengehalt der Diät, was ein großer Fehler ist, da dies auch den Muskelaufbau hemmt.

Sie müssen auf einer sehr feinen Linie balancieren. Zu wenig und deine Muskeln wachsen nicht. Zu viel und du wirst fett. Aber nachdem Sie den goldenen Mittelwert gefunden haben, werden Sie sofort verstehen, wie Sie gleichzeitig stärker und schlanker werden. Wenn Sie sich für die Einnahme von Steroiden entscheiden, lassen Sie sich zunächst von einem Sportarzt beraten. Sie können trenbolon kaufen online bei anabolikalegal.com.

3. Besprechen Sie Cardio-Workouts

Schließlich sollten Sie sorgfältig darüber nachdenken, Cardio-Belastungen in Ihr Trainingsprogramm aufzunehmen. Die meisten Kinder machen den gleichen häufigen Fehler: Sie glauben, dass tägliches Cardio sie vor dem Schwimmen in Fett schützt. Zu intensive Cardio-Belastungen hemmen jedoch auch das Wachstum von Muskelgewebe, sodass diese streng dosiert werden müssen.

Was Cardio wirklich tun kann, ist, den Appetit zu steigern, die Effizienz von Erholungsprozessen zu steigern (wenn Sie sich an ein geringes Maß an Intensität halten) und Ihren Stoffwechsel ein wenig zu beschleunigen.

Bei einer ausgewogenen Ernährung reichen ein zehnminütiges Aufwärmen auf einem Laufband und ein letzter Satz von zwanzig Minuten nach dem Krafttraining aus, um die letzten Tropfen Glykogen herauszudrücken. Ich stelle mein Laufband auf eine Geschwindigkeit von 6 km / h und eine Neigung von 8 bis 12 Grad ein. Dies schützt mich vor dem Auftreten eines Doppelkinns und beeinträchtigt die Zunahme der Muskelmasse nicht. Und intensiveres Training nimmt zu viele Kalorien weg.

Calories: Recommended intake, burning calories, tips, and daily needs

Cardio-Belastungen sollten nicht zu intensiv sein, da sie sonst das Muskelwachstum verlangsamen.

4. Trainieren Sie niemals auf nüchternen Magen!

Wie oft haben Sie sich mit einem Protein-Shake beeilt und sind direkt ins Fitnessstudio gegangen, als Sie aufgewacht sind? Oder haben Sie an einem anstrengenden Tag ein paar Mahlzeiten ausgelassen und dann versucht, nach der Arbeit Gewichte zu heben?

Ich dachte, der gesunde Menschenverstand habe die Leute davon abgehalten, solche Fehler zu machen, aber dann gaben einige meiner mageren Kunden zu, dass sie zum Training kamen, nachdem sie den ganzen Tag nur ein paar Cracker oder unglückliche Früchte gegessen hatten.

Als ich das schockiert hörte, ließ ich einen 20-Kilogramm-Pfannkuchen auf mein Bein fallen und sie sagten mir immer wieder, dass sie keinen Hunger hatten. Als Antwort schrie ich sie an: „Ja, Sie haben keinen Hunger, aber das liegt daran, dass Ihr Stoffwechsel in einen völlig ausgebrannten Modus übergegangen ist, tun Sie es!“

Mir wurde auch klar, dass die Morgenstunden für viele die einzige freie Zeit zum Trainieren sind. Ich empfehle jedoch weiterhin, mindestens eine der drei Hauptmahlzeiten in dieser kurzen Zeit vor der Trainingseinheit anzupassen. Andernfalls sollte die größte Mahlzeit unmittelbar nach dem morgendlichen Training stattfinden.

Gehen Sie mit halb leerem Tank auf eine lange Reise? Nein, es sei denn, Sie schieben ein totes Auto manuell zur Hälfte. Warum schickst du deinen Körper zu einem anstrengenden Training mit völlig leerem Magen?

Schlussfolgerung

Eine Steigerung der Muskelmasse ist keine Entschuldigung, um jeden Tag Fett zu schwimmen und alles am Buffet zu essen. Ich schlage vor, dass Sie jede Woche eine der oben genannten Regeln beherrschen und beobachten, wie der Anteil des Muskelgewebes in Ihrem Körper mit jeder neuen Woche zunimmt.

Vielleicht brauchen Sie nur ein oder zwei Regeln, um der Welt einen luxuriösen Körperbau zu zeigen, damit Sie nicht alle acht Geheimnisse nutzen müssen. Umgekehrt setzen Sie Akzente vorsichtig, wenn sich Ihre Muskeln deutlich verlangsamen.

Ich würde gerne wissen, welche der Regeln Ihnen am besten gefallen hat und welches Prinzip Sie diese Woche in Ihrem Programm implementieren werden. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare und Fragen zu meinem Artikel.